Reifen-Müller-App Downloaden

Zeit für Sommerreifen: Was Sie bei der Umrüstung beachten sollten

Geschrieben von Reifen Mueller Team am in Aktuelles, Autofahren im Sommer, Reifen-Müller News, Sicherheit

SommerreifenWenn die warme Jahreszeit vor der Tür steht, bedeutet das nicht nur für uns Menschen, sondern auch für unsere Kraftfahrzeuge eine entscheidende Veränderung. Spätestens zu Ostern ist es für viele Autofahrer Zeit, die Winterreifen einzumotten und dafür Sommerreifen aufzuziehen. Bevor Sie sich damit auf die Straße begeben, sollten Sie aber einige Punkte beachten, damit Sie auch in der Sommerhitze jederzeit gut und sicher unterwegs sind.

Mit dem Fahrrad in den Urlaub: Fahrradträger für den Bike-Transport

Geschrieben von Reifen Mueller Team am in Autofahren im Sommer, Reifen-Müller News

Fahrradträger: DachträgerDer eigene Pkw ist für viele Menschen das bevorzugte Transportmittel, wenn es um die Ferienreise geht. Am Urlaubsort wird aber nicht nur auf die motorisierte Fortbewegung, sondern auch auf die eigene Beinkraft gesetzt: Das Fahrrad gehört nicht nur für die besonders sportlichen Urlauber unbedingt zu einer gelungenen Ferienzeit. Das setzt aber einen sicheren und möglichst unkomplizierten Transport des Zweirads voraus: Worauf kommt es bei der Wahl, der Montage und der Bestückung von Fahrradträgern an?

Sommerreifenpflicht in Italien: Wichtige Infos für Autofahrer

Geschrieben von Reifen Mueller Team am in Aktuelles, Autofahren im Sommer, Gesetze & Recht, Reifen-Müller News

sommerreifenpflicht in ItalienDie Sommerferien stehen vor der Tür, und viele Reisende setzen beim bevorstehenden Urlaub auf den eigenen Pkw als Transportmittel. Zu den beliebtesten Reisezielen innerhalb Europas gehört auch Italien, das mit Sonne, Stränden und mediterranem Essen lockt. Wer aber mit dem Auto nach Rom, Mailand oder Pisa fahren möchte, sollte aber gerade aktuell einiges beachten: Die im Mai 2014 in Kraft getretene Sommerreifenpflicht in Italien erlegt Autofahrern strikte Bedingungen auf.

Mit Winterreifen im Sommer fahren ist riskant

Geschrieben von Reifen Mueller Team am in Autofahren im Sommer, Reifen-Müller News, Sicherheit

Winterreifen im Sommer fahrenHaben Winterreifen weniger als 4 Millimeter Profiltiefe sind sie genau genommen für den nächsten Winter eher ungeeignet. Zwar verlangt der deutsche Gesetzgeber auch bei Winterreifen nur ein Mindestprofil von 1,6 Millimeter, doch sicheres Fahren sieht anders aus. Warum also nicht weiter mit den Winterreifen im Sommer fahren? Ein übliches Verhaltensmuster für einen großen Teil der Autofahrer.

Die wenigsten stellen sich dabei aber die Frage, ob denn Winterreifen im Sommer überhaupt gefahren werden dürfen bzw. wie es denn mit deren Fahreigenschaften aussieht.

 

Hitzeschäden am Reifen verhindern: 5 Tipps für Lkw-Fahrer

Geschrieben von Reifen Mueller Team am in Aktuelles, Autofahren im Sommer, Sicherheit

Hitzeschäden am LKW-ReifenDieser Sommer lässt die Temperaturen in Deutschland in rekordverdächtige Höhen schnellen. Wer mit dem Auto auf dem Weg in den Sommerurlaub ist, der erfreut sich an dem warmen und größtenteils trockenen Wetter.

Für Berufskraftfahrer wie Lkw-Fahrer wird die Hitze jedoch zu einem Problem: Bei einer Außentemperatur von 30 Grad Celsius kann der Asphaltboden der Autobahnen bis zu 60 Grad Celsius heiß werden. Verfügt ein Reifen nicht über ausreichend Luftdruck, kann es durch das weiche Material schneller zu Hitzeschäden am Reifen kommen. 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Eine Anleitung zum Deaktivieren der Cookies finden Sie hier: Datenschutz

Zur Datenschutzerklärung