Reifen-Müller-App Downloaden

LKW Reifen

LKW Reifen sind eine Unterart der Nutzfahrzeugreifen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Autoreifen ist die Suche nach den richtigen LKW Reifen wesentlich komplizierter. So sind für die richtige Wahl sehr viel komplexere Zusammenhänge bei der vergleichenden Bewertung der verschiedenen Produkte zu beachten als nur die richtige Größe und das Profil.

Die richtige Wahl bei LKW Reifen: ein komplexes Thema

LKW ReifenGenerell sind die Anforderungen an Qualität und sicherheitsrelevante Kriterien von LKW Reifen sehr hoch. Schließlich legen LKW Reifen i. d. R. weite Strecken zurück. Material und Aufbau der Reifen müssen so konzipiert sein, dass diese ein hohes Beladungsgewicht tragen können und auch dem nicht selten erforderlichen Einsatz abseits der Straße gerecht werden. Wichtige Indikatoren für die Qualität von LKW Reifen sind deshalb Verschleiß, Druckverteilung und der Rollwiderstand. Denn diese beeinflussen schließlich die Laufleistung, was neben der Fahrsicherheit als wichtiges Kriterium für die Wirtschaftlichkeit von Nutzfahrzeugen ein relevanter Aspekt ist.

Einsatzzweck und Achse bestimmen wichtige Anforderungen an LKW Reifen

Auch wird bei LKW Reifen nicht nur nach Sommer- und Winterreifen unterschieden. Wegen der teilweise extrem unterschiedlichen Belastungen je nach dem wo der Reifen anzubringen ist und den damit in Zusammenhang stehenden unterschiedlichen Anforderungen an deren Leistungs- und Belastungsfähigkeit, ist beim Reifenkauf oder –Wechsel immer darauf zu achten, für welche Achse der jeweilige Reifen benötigt wird. So gibt es spezielle LKW Reifen für die Lenkachse und die Antriebsachse oder den Auflieger und Anhängerachsen. Darüber hinaus werden auch Produkte für eine All-Achsbereifung angeboten. Aber auch der Einsatzzweck ist für die Reifenwahl von Bedeutung. So werden die Reifen auch für den Fernverkehr, Busverkehr, Baustelleneinsatz, etc. unterschiedlich gewählt.