Termin
Filialen
Shop
Schnellanfrage
Bewertungsportal

Achsvermessung bei fahrzeugen mit fahrassistenzsystemen

VERBESSERTES FAHRVERHALTEN UND MEHR SICHERHEIT

Mittlerweile ist fast jedes vierte Auto in Deutschland mit sogenannten Fahrerassistenzsystemen ausgestattet. Diese Systeme sollen mithilfe von Kameras und Sensoren dazu beitragen, den Straßenverkehr sicherer zu machen.

Ergebnisse einer Achsvermessung

Wie arbeiten Fahrassistenzsysteme?

Sie tun dies beispielsweise, indem sie den Fahrer vor drohenden Gefahren warnen oder selbst eingreifen und eine Notbremsung einleiten. Doch nicht jeder weiß: Damit sie ihre Aufgabe erfüllen können, müssen diese komplexen Systeme herstellerkonform kalibriert und eingestellt sein. Erweiterte Fahrerassistenzsysteme sind heute in schätzungsweise 70 bis 80 Prozent aller Neuwagen an Bord. Bekannte und weitverbreitete Fahrerassistenzsysteme sind unter anderem Spurhalteassistenten, Notbremsassistenten, Toterwinkelwarner und Einparkhilfen.

Klar ist: Jeder dieser elektronischen Helfer kann nur dann auf eine Gefahrenquelle reagieren, wenn die Fahrzeugelektronik im Hintergrund die Gefahr rechtzeitig registriert hat. Damit diese Systeme ordnungsgemäß funktionieren können, brauchen Sie also Daten und Informationen darüber, was um das Auto herum geschieht. Aus diesem Grund verfügen moderne Autos über Kameras, die sich in der Regel in der Frontscheibe befinden, sowie andere Sensoren und Messfühler, die beispielsweise mit Radar- oder Schallwellen arbeiten.

Liefern diese elektronischen Sinnesorgane jedoch falsche Informationen, weil sie defekt sind oder nicht richtig eingestellt sind, kann es gefährlich werden. In dieser Situation fällt die Fahrzeugelektronik möglicherweise eine dramatische Fehlentscheidung und die kann den drohenden Unfall nicht verhindern – oder verursacht durch ihr Eingreifen sogar selbst einen Zusammenstoß.

Welche Prüfungen sind notwedig?

Damit dies nicht passieren kann, haben die Fahrzeughersteller strenge Regeln aufgestellt, nach denen die Fahrassistenzsysteme sowie die dazugehörigen Kameras und Sensoren geprüft, eingestellt und kalibriert (d.h. justiert) werden müssen. Diese Arbeitsschritte werden in der Regel dann notwendig, wenn an den Messfühlern und Kameras selbst oder in ihrer unmittelbaren Nähe gearbeitet wurde. Dies trifft beispielsweise beim Austausch der Frontscheibe zu.

Es gibt jedoch eine Vielzahl weiterer Reparaturen, teilweise an ganz anderen Baugruppen, die ebenfalls Kalibrier- und Einstellarbeiten notwendig machen. Dazu zählen neben einigen Fahrwerksarbeiten auch die Achsvermessung, da die Einstellarbeiten an der Hinterachse beginnen, weil diese Spurführend ist. Wer das Fahrzeug nicht kalibrieren lässt, gefährdet sich und andere!

Wann sollte eine Achsvermessung durchgeführt werden?

Ein erstes Anzeichen für die Notwendigkeit einer Achsvermessung sind einseitig abgefahrene Reifen. Meistens lassen sich schon auf den ersten Blick unterschiedliche Tiefen im Profil erkennen. Ein weiterer Hinweis ist, wenn das Auto während der Fahrt die Spur nicht hält und wie von selbst leicht nach links oder rechts steuert, sodass die Fahrtrichtung korrigiert werden muss. Dann sollten dringend eine Achsvermessung und korrigierende Einstellungen vorgenommen werden. Häufig deuten auch polternde Geräusche und/oder ein „schwammiges“ Lenkverhalten auf einen Defekt in der Radaufhängung hin. Sicherheitsexperten empfehlen, das Fahrwerk und die Achsen nach jedem noch so kleinen Zusammenstoß überprüfen zu lassen. Gebrauchtwagen sollten sogar direkt nach dem Kauf dahingehend kontrolliert werden.

Dienstleistung

Wir garantieren Ihnen: Wir sind die Spezialisten für Achsvermessung! An unseren modernen Geräten kontrollieren und vermessen wir die Einstellwerte Ihrer Achsen so präzise, wie es selbst der Hersteller nicht besser könnte. Garantiert! Nehmen Sie uns beim Wort!

Berlin Köpenick
52.446156
13.559859
/fileadmin/_processed_/e/a/csm_reifen-mueller-filiale-berlin-koepenik_18a34670ed.png
link
Berlin Kreuzberg-Mitte
52.506330
13.430178
/fileadmin/_processed_/8/6/csm_Filiale-Kreuzberg-1_884a06abba.jpeg
link
Berlin Mariendorf
52.438416
13.378139
/fileadmin/_processed_/4/6/csm_reifen-mueller-filiale-berlin-mariendorf_a2d0dd10ef.png
link
Berlin Marienfelde
52.414406
13.362456
/fileadmin/_processed_/d/4/csm_reifen-mueller-filiale-berlin-marienfelde_3958dbf7ab.png
link
Berlin Schmöckwitz
52.377980
13.642919
/fileadmin/_processed_/e/3/csm_reifen-mueller-filiale-berlin-schmoeckwitz_5562a2e6b1.jpg
link
Berlin Spandau
52.536677
13.221004
/fileadmin/_processed_/9/b/csm_Filiale-Spandau-1_51f7500b45.jpeg
link
Berlin Tempelhof-Neukölln
52.461071
13.418167
/fileadmin/_processed_/8/9/csm_reifen-mueller-filiale-tempelhof-neukoelln_ee840b32e0.jpg
link
Luckenwalde
52.089129
13.190091
/fileadmin/_processed_/7/3/csm_Filiale-Luckenwalde-1_95b09d4795.jpeg
link
Meyenburg
53.319758
12.239428
/fileadmin/_processed_/c/1/csm_reifen-mueller-filiale-meyenburg_c5ced66376.png
link
Potsdam
52.403533
13.070485
/fileadmin/_processed_/8/0/csm_reifen-mueller-filiale-potsdam_41515ae441.jpg
link